Wenn vor der Weihnachtszeit die Frage nach den passenden Kunden- und Mitarbeitergeschenken im Raum steht, bieten sich Firmen zahlreiche Möglichkeiten. Wir wollen in diesem Artikel Ideen für Präsente für Kunden und Mitarbeiter zu Weihnachten sammeln und vergleichen.

Welche Weihnachtsgeschenkideen Kunden- und Mitarbeiter machen Sinn?

Die erste Idee, die einem meist einfällt, sind die Klassiker wie eine gute Flasche Wein oder eine Spende an eine bestimmte Hilfsorganisation. Persönlichere Geschenke stellen das individuell gewählte Geschenk oder ein SocialCoins Spendengutschein dar.

Alle diese Geschenke entfalten eine unterschiedliche Wirkung bei den Beschenkten. Die Präsente unterscheiden sich vor allem im Aufwand, den Sie haben um die Präsente zu besorgen und Ihren Kunden zukommen zu lassen.

Ein individuelles Geschenk oder eine Flasche Wein können eine gute Wirkung beim Kunden entfalten und eignen sich somit um die Kundenbindung zu erhöhen.
Die Weihnachtszeit gilt als Zeit der Gemeinschaft und der Nächstenliebe. Warum sollte man also nicht diese Aspekte nutzen, um gemeinsam mit den Kunden Gutes zu tun? Spenden an gemeinnützige Projekte und Hilfsorganisationen eignen sich daher hervorragend um sowohl die Kundenloyalität zu erhöhen als auch etwas Gutes zum Gemeinwohl beizutragen. Dies wird auch von vielen Unternehmen praktiziert.

Vor- und Nachteile der Ideen

Um die Vor- und Nachteile der bereits erwähnten Geschenkideen zu vergleichen haben wir in der folgenden Tabelle die vier Weihnachtspräsente im Hinblick auf verschiedene Faktoren verglichen.

Vergleich von Ideen von Weihnachtsgeschenken für Kunden und Mitarbeiter

Gerade in der heutigen Zeit legen die Menschen hohen Wert auf verantwortungsvolles Wirtschaften. In der Studie „Edelmann Goodpurpose Study 2012“ wurde von den Autoren herausgefunden, dass 72% der Kunden eines Unternehmens dessen Marke weiterempfehlen würden, wenn es gesellschaftlich engagiert ist.

Daher ist momentan ein optimaler Zeitpunkt sich durch gesellschaftliches Engagement von der Konkurrenz abzuheben.

Direkte Spenden an eine bekannte Hilfsorganisation oder einen gemeinnützigen Verein sind hierfür ein probates Mittel. Allerdings gestaltet es sich oftmals schwierig das gemeinnützige Engagement transparent an seine Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter zu kommunizieren.

Unser dynamisches Gründerteam von www.socialfunders.org hat eine Lösung entwickelt, die diesem Problem entgegenwirken kann.

Anstatt die Spenden direkt an eine Organisation zu spenden verschenken Sie SocialCoins (Spendenpunkte) an Ihre Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter, mit denen der Beschenkte auf Socialfunders die gemeinnützigen Projekte unterstützen kann, die ihm am besten gefallen.

Gemeinsam helfen, Freude schenken

So können Sie gemeinsam mit Ihren Kunden, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern spenden. Durch eine enge Social-Media-Anbindung an Facebook, Twitter und Google+ können die Beschenkten ihr Engagement in ihren sozialen Kreisen teilen. Somit verbreitet sich auch Ihr Engagement auf eine elegante Art und Weise.

Es können nicht nur die bereits auf www.socialfunders.org vorliegenden Projekte unterstützt werden. Gerne können Sie Projekte auf www.socialfunders.org anlegen, die Ihnen persönlich am Herzen liegen. Der regionale Kindergarten kann dabei ebenso mit einem besonderen Projekt vorgestellt werden wie die große, international agierende Hilfsorganisation.


Weitere Informationen zum
Socialfunders Weihnachtsgutschein

Nur noch Tage bis Weihnachten!